Alle Informationen zum CrossGaudi 2.0

Tag der Veranstaltung des Laufs:

13. Oktober 2018

Anmeldung ab 01.Januar 2018 möglich (Formulare unter dem Punkt / Anmeldung verfügbar).

Anmeldung , an Oliver Zipper , Tadinger Straße 13b, D-85659 Forstern.

2 Anmeldeformular-CrossGaudi-2.0

0900 Uhr  – 1145 Uhr Anmeldung und Nachmeldung am Lauftag.

1200 Uhr Laufstart (es werden die Läufer wieder in Startgruppen auf die Bahn geschickt)

1430 Uhr Siegerehrung


Weiterhin bieten wir (parallel) wieder die

6 km und 12 km Laufstrecke an.

Der CrossGaudi ist 6k / 15H.

So kommen OCR‘ler und Ausdauersportler auf ihre Kosten !

Lieben Gruß euer
ORG-Team

 

 

Leistungen

Folgende Leistungen sind in Ihren Startgebühren enthalten:

An- und Abreise:

kostenlose Parkplätze

Kleiderbeutel & Wertsachen:

Aufbewahrung Ihres Kleiderbeutels

Vor dem Start:

Sicherheitsnadeln, Startnummer, gemeinsames Warm-Up vor dem Wettkampf, Toiletten im Startbereich, Verpflegung vor dem Start

während des Wettkampfs:

stellenweise abgesperrte Laufstrecke  (FFW) und gesicherte Laufstrecke (FFW), 1x Verpflegung auf der Laufstrecke, medizinische Versorgung vor Ort, die Strecke ist ausgeschildert.

im Ziel:

finisher Medaille für jeden !

kostenlos : Umkleide, warme Duschen,

Verpflegung (gegen kleines Geld)

Zeitmessung & Ergebnisse:

analoge Zeitmessung, Online-Ergebnis

Preise & Urkunden: Siegerehrung nach dem Wettkampf, Urkunde zum Herunterladen

Allgemeine Leistungen: Streckenplan


Startgebühren
Die Meldegebühren betragen :
08,00 Euro  6km  – Läufe
12.00 Euro 12km – Läufe
17.00 Euro 6km / CrossGaudi2.0 / Hindernislauf (OCR – Sprint)

Zeitmessung
Die Zeitmessung erfolgt ohne Chip/Transponder. Es werden ausschließlich Brutto-Zeiten ausgewiesen.

Anmeldung
Start der Anmeldung ist am Montag, dem 1. Januar 2018.

Nachmeldung
Eine Nachmeldung ist am 13. Oktober 2018, bis 15 Minuten vor dem Start möglich. Die Teilnahmegebühren  betragen den jeweiligen, ausgeschriebenen Preis, für die angebotenen Läufe. Die Teilnahmegebühr kann vor Ort in bar bezahlt werden.

Ummeldung/Rückgabe
Eine Ummeldung  des Startplatzes ist möglich.
Sie können den Startplatz auf einen anderen Teilnehmer übertragen lassen.

Wo ist der Start?

Start für alle Wettbewerbe ist:

Sportplatz , Grundschule Pastetten

Schulstraße 11

D-85669 Pastetten

Strecke
Dieser Wettbewerb wird auf einem flachen und streckenweise hügeligen Rundkurs ausgetragen.
Wo ist das Ziel?

Sportplatz , Grundschule Pastetten

Schulstraße 11

D-85669 Pastetten


Wichtige Regelungen
Allgemeine Regelungen

Teilnehmer müssen am Veranstaltungstag das angegebene Mindestalter erreicht haben(10 Jahre alt, in Begleitung der Erziehungsberechtigten). Auf der gesamten Strecke gilt die Straßenverkehrsordnung. Startnummern müssen gut sichtbar auf der Brust getragen werden. Anweisungen von Mitarbeitern des Veranstalters ist unbedingt folge zu Leisten. Die offizielle Strecke darf nicht verlassen oder abgekürzt werden. Es dürfen keine Tiere mitgeführt werden. Bei Kinderwettbewerben dürfen Kleinkinder von ihren Eltern begleitet werden. Abfällen dürfen nur bei den offiziellen Verpflegungssstellen weggeworfen werden. Bei einem Abbruch der Teilnahme ist der Teilnehmer verpflichtet, den Veranstalter (z.B. über den nächsten Sanitätsposten) unverzüglich hierüber zu informieren. Geschieht dies nicht, werden dem Teilnehmer eventuelle Kosten für eine Personensuche in Rechnung gestellt.

Gesundheit der Teilnehmer

Teilnehmer müssen einen dem Wettkampf angemessenen Trainingszustand besitzen. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für gesundheitliche Risiken des Teilnehmers. Zum Schutz des Teilnehmers sind die beim Wettkampf eingesetzten medizinischen Betreuer berechtigt, bei entsprechenden gesundheitlichen Anzeichen einzelnen Teilnehmern die Teilnahme bzw. Fortsetzung der Teilnahme an der Veranstaltung zu untersagen.

Rücktritt von der Veranstaltung

Startet der Teilnehmer nicht, so besteht auch mit ärztlichem Attest kein Anspruch auf eine Rückerstattung der Startgebühren. Rechtsansprüche an den Veranstalter für nicht in Anspruch genommene Leistungen sind ausgeschlossen. Der Veranstalter ist berechtigt bzw. verpflichtet in Fällen höherer Gewalt, behördlicher Anordnung oder aus Sicherheitsgründen Änderungen in der Durchführung der Veranstaltung vorzunehmen oder diese abzusagen. In diesem Falle besteht kein Anspruch auf Rückzahlung der Startgebühren und keine Schadensersatzpflicht des Veranstalters gegenüber dem Teilnehmer.

Haftungsausschluss

Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Schäden jeglicher Art (beispielsweise hinsichtlich Gesundheit, bei Unfällen oder Diebstählen). Haftung des Veranstalters ist der Höhe nach auf die vom Veranstalter unterhaltene Haftpflichtversicherung begrenzt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Versicherung ist Sache der Teilnehmer. Mit der Anmeldung bzw. Start stimmt jeder Teilnehmer diesem Haftungsausschluss zu. Jeder Teilnehmer stimmt durch seine Teilnahme zu, dass er weder gegen die Veranstalter und Sponsoren der Veranstaltung noch gegen die Behörden des Austragungsortes oder deren Vertreter Ansprüche erhebt, sollten ihm durch die Teilnahme an der Veranstaltung Schäden oder Verletzungen entstehen. Der Veranstalter lehnt jegliche Haftung gegenüber Zuschauern und Dritten ab.

Datenverarbeitung und -schutz

Die bei Anmeldung angegebenen personenbezogenen Daten, werden zu Zwecken der Durchführung und Abwicklung der Veranstaltung elektronisch gespeichert. Im Zusammenhang mit der Veranstaltung gemachten Fotos und Filmaufnahmen dürfen vom Veranstalter in unterschiedlichen Medien und Werbemitteln ohne Vergütungsansprüche verwendet werden.

Geschäftsbedingungen

Mit der Anmeldung akzeptiert jeder Teilnehmer die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).