Pastetten rockt Österreich

Pastetten rockt Österreich – Aerobic-Mädels der TSG holen Gold nach Hause

Die erfolgreiche Saison geht weiter: Am Samstag, den 15.6.2019 konnten die Aerobic Sportlerinnen der TSG Pastetten beim 17. internationalen Alpencup in Wörgl/Österreich mit viel Energie und fehlerfreien Choreografien überzeugen.

Im Aerobic-Dance der Altersklasse 12-17 Jahre ließen Evi und Susi Enninger, Sarah Freihoff, Ramona und Alicia Hartinger und Eva Renner die internationale Konkurrenz deutlich hinter sich und gewannen die Goldmedaille.

Auch das Duo (AK 18+) mit Alicia und Ramona Hartinger gewann mit einer starken Leistung den 1. Platz. „Das war ein großartiger und erfolgreicher Wettkampf und eine super Motivation so kurz vor unserem großen Saison Höhepunkt“, so Manu Hartinger stolz über die Siege ihrer Sportlerinnen.

Ausruhen geht jetzt nicht, in zwei Wochen stehen die Deutschen Meisterschaften im Aerobicturnen in Unterföhring an. Da werden sich die Sportlerinnen der TSG Pastetten gegen ein starkes nationales Konkurrenzfeld beweisen. Die TSG geht mit drei Teams am Samstag den 29.6 in der Qualifikation an den Start. Es heißt Daumendrücken für weitere fehlerfreie Übungen und den Einzug ins Finale am Sonntag.